0

Firefox java Plugin

Posted by Thorsten on 11. Mai 2010 in Allgemein, bash, linux, Ubuntu |

Ich benutze schon länger Sun Java im System. Nach dem Upgrade am Wochenende die Version 1.6.0_20 . Allerdings funktionierte kein Java im Firefox.

Über den Befehl „about:plugins“ im Firefox kann man als Java Plugin ein Modul IceTea im Firefox vor welches bei mir allerdings nicht sauber Java Module ausgeführt hat.

Es hat etwas Zeit gekostet, allerdings habe ich es nun zum laufen bekommen.

Zuerst deinstalliere ich IceTea:

$ sudo apt-get remove icedtea6-plugin

Anschließend lösche ich eventuelle ältere Verlinkungen des Java Plugins:

$ rm ~/.mozilla/plugins/libjavaplugin_oji.so
$ rm ~/.mozilla/plugins/libnpjp2.so

Anschließend verlinke ich das Java Plugin neu:

$ ln -s /usr/lib/jvm/java-6-sun/jre/lib/amd64/libnpjp2.so ~/.mozilla/plugins/

Anschließend nocheinmal überprüfen im Firefox mit „about:plugins“.

Vermutlich ist das eher die „Quick & Dirty“ Variante, aber wenigstens funktioniert es jetzt ohne Probleme.

Ein sehr gutes, ausführliches HowTo gibt es hier auf Englisch.

Schlagwörter: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Copyright © 2009-2017 linux-voodoo.de All rights reserved.
This site is using the Desk Mess Mirrored theme, v2.4, from BuyNowShop.com.