0

Browser Lesezeichen syncronisieren

Posted by Thorsten on 16. Juli 2010 in Allgemein, Apps, iPhone, linux, Ubuntu |

Seit heute gibt es im App Store für das iPhone eine App „Firefox Home“ (u.a. ein Bericht unter golem.de)mit der sich zwischen dem lokalen Firefox auf dem Desktop/Laptop und dem iPhone die Lesezeichen syncronisieren lassen. Voraussetzung hierfür ist ein Browser Plugin auf dem lokalen PC, einen Account zum synchronisieren und ein iPhone mit der Firefox Home App.

Ausserdem bietet die App an mit Hilfe eines Firefox Plugins geöffnete Taps auf dem laufenden PC auf dem iPhone angezeigt zu bekommen. Hierfür gibt es auch ein Video über die Funktionsweise.

Das synchronisieren der geöffneten Tabs ist eine interessante Funktionalität. Allerdings wie oft braucht man dieses? Also ich beende meistens meinen Browser zuhause oder fahre gleich den PC runter wenn ich das Haus/den Kunden/die Firma verlasse.

Ich synchronisiere meine Favoriten schon lange Zeit eh mit Xmarks zwischen den unterschiedlichen PCs und Browsern die ich nutze. Vorwiegend benutze ich hier einen eigenen Server zum ablegen der Favoriten denn die möchte ich eigentlich nicht auf fremden Systemen wissen. Hier ist zwar nichts bedenkliches dabei, aber das geht auch niemand etwas an. Es ist schon eine ganze Weile her das ich mir trotzdem einen Xmarks Account angelegt hatte und siehe da, auch Xmarks verschafft mir über einen solchen Account die Möglichkeit auf meine gesicherten Favoriten vom iPhone darauf zugreifen zu können.

Wie das funktioniert wird im Xmarks Blog ausführlich erklärt.

Es gibt für diese Funktionalität keine eigene App im Appstore, sondern eine URL auf die man auf dem iPhone surft: my.foxmarks.com

Sobald ich mich dort angemeldet habe sehe ich meine gesicherten Favoristen und kann sie zum browsen auf den iPhone benutzen. Nur etwas schade das dies nicht mit dem eigenen Server funktioniert den ich hauptsächlich für die Synchronisierung nutze.

Wenn man sich auf dem iPhone dann anschließend noch eine Link zu dieser URL auf dem Home Screen ablegt (in Safari mit dem + Button) hat man ähnlich einer App um auf seine synchronisierten Favoriten zugreifen zu können.

Im App Store sind die Bewertungen für die Firefox Home App etwas abgestürzt. Wobei dies meiner Meinung nach daran liegt das diese User bei der App von einer anderen Funktionalität (Browser) ausgingen. Bzw. ist es ja logisch das man einen Account braucht um seine persönlichen Tabs bzw. Favoriten zu synchronisieren.

Schlagwörter: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Copyright © 2009-2017 linux-voodoo.de All rights reserved.
This site is using the Desk Mess Mirrored theme, v2.4, from BuyNowShop.com.