0

iOS4 & Jailbreak

Posted by Thorsten on 3. August 2010 in Allgemein, Apps, iPhone |

Lange hab ich gewartet mit dem Upgrade auf iOS4. Warum? Wegen dem Jailbreak. Ich wollte auf Funktionalitäten die ich nur durch den Jailbreak bekomme nicht verzichten. Und eigentlich bin ich mit der Firmware 3.1.3 bisher einfach gut gefahren.

Nachdem vorgestern Nacht allerdings www.jailbreakme.com herausgekommen ist, ein one-slide „online“ Jailbreak welcher über eine Safari Sicherheitslücke die Cydia App auf das iPhone schmeisst, wage ich auch den Schritt zu iOS4. Bei Kollegen und Freunden hab ich oft genug nach der neuen Taskleiste oder der schöneren Ordnerfunktionalität als durch Cydia gegeben geschmachtet. 🙂

Bevor ich allerdings zu iOS4 upgrade möchte ich mir eine vollständige Liste der Cydia Apps hier hinterlegen die ich bis zu diesem Zeitraum nutze.

*A Simpsons Soundboard - sollte klar sein ;-)
*Backrounder - brauche ich dann mit iOS4 nicht mehr
*BigBoss´s Source
*BossPrefs - Must have! Einfacher Zugriff auf viele Einstellungen
*Bourne-Again SHell - Must have!
*Categories - Ordnerstruktur ohne iOS4
*Chromium - Theme for WinterBoard
*Crank Ringtone
*CyDelete - Must have wenn man Cydia Apps nutzt!
*Exchange Unlock - Passwort bei Nutzung eines Exchange ist nicht mehr pflicht
*Five Icon Dock - Der Name ist recht sprechend
*iBe Simpsons - Theme
*LockInfo - Find ich super das Projekt und wird von mir auch unterstützt
*Lock Weather Plugin
*Lockscreen Clock Hide - Die Uhr kommt schon bei LockInfo mit
*Mac OS X Snow Leopard - Mein Lieblings Kompletttheme
*Mobile Terminal
*MyWi - Das iPhone als WLAN Modem für UMTS
*OpenSSH
*ProSwitcher - Arbeitet perfekt mit Backrounder zusammen
*SBSettings - bestes Tool für schnellen Zugriff auf Einstellungen
*SBSetting Tether - extra SBSettings Knopf für Tethering
*SBSettings VPN Toggle
*WinterBoard - Ersatz für das standard Springboard, ermöglicht eigene Themes

Anschließend hab ich mir noch drei Mal überlegt ob ich nicht meinen SHSH Blog sichern möchte. Habe es im Endeffekt aber nicht durchgeführt. Wer sicher gehen will das er zurück auf 3.1.3 gehen kann sollte sich diese Anleitung ansehen.

Nu aber los mit Upgrade und Jailbreak. Hoffentlich bereue ich es nicht *G*

iOS4 drauf war gar kein Problem. Eines meiner einfachsten Upgrades der Firmware.

Als Schritt für Schritt Anleitung ist www.jailbreakme.com eigentlich fast zu einfach. Aber hier nochmal kurz:

  1. Nach dem fertigen Upgrade auf iOS4 öffnet man den Safari Browser
  2. Sicherstellen das man eine WLAN Verbindung hat
  3. Als URL gibt man ein www.jailbreakme.com und wartet kurz bis die folgende Seite angezeigt wird
  4. Anschließend unten „Slide to Jailbreak“ ausführen
  5. Ca. 30 Sekunden warten (warum werden dabei IMMER meine Hände leicht schwitzig, bei jedem Jailbreak…)
  6. Anschließend kommt als Bestätigung der folgende Screen und Cydia ist als App verfügbar 🙂 Hat bei mir alles wunderbar funktioniert

Irgendwie läuft alles, ich kanns kaum fassen 😀 Das ist irgendwie fast zu einfach gewesen. Jetzt kommen die Cydia Apps die Sinn machen wieder drauf.

„Five Icon Dock“ und Lockscreen sind schon drauf und funktionieren einwandfrei. Ein kleiner Wermutstropfen ist wohl das mein bevorzugtes Winterboard Theme „Mac OS X Snow Leopard“ wohl nicht die standard Icons des iOS4 ersetzt sondern nur wenige davon. Aber wenns nur das ist. Vielleicht gibts ja auch schon eine aktuellere Version davon.

Schlagwörter: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Copyright © 2009-2017 linux-voodoo.de All rights reserved.
This site is using the Desk Mess Mirrored theme, v2.4, from BuyNowShop.com.