0

RedHat: yum Datenbank rebuild

Posted by Thorsten on 7. Oktober 2011 in Allgemein, bash, linux, Virtualisierung |

Heute hatte ich das erst Mal das mir bei einem RH 6.1 die YUM Datenbank geschrottet wurde. Ich suche eigentlich immer noch nach dem warum, eine Lösung war schneller gefunden.

Egal ob ich mit „yum list“ oder allgemein mit yum arbeiten wollte, Problemfall sah folgendermaßen aus:

Immer die gleiche Meldung, und ich hatte yum nur einmal am laufen, nicht mehrfach wie die Fehlermeldung vielleicht sagen wollte.

Die Lösung fand ich indem ich die YUM Datenbankfile löschte und ein rebuild laufen ließ:

# rm /var/lib/rpm/__db*
 # rpm --rebuilddb
 # yum -y update

Danach war alles wieder gut 🙂

Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Copyright © 2009-2017 linux-voodoo.de All rights reserved.
This site is using the Desk Mess Mirrored theme, v2.4, from BuyNowShop.com.