2

ESXi 5 – Command Line Gedankenstütze

Posted by Thorsten on 23. November 2011 in Allgemein, Virtualisierung |

Beim herumexperimentieren mit ESXi gibt es auf der Kommandozeile des ESXi 5 ein paar Unterschiede zu vSphere 4. Gerade beim zugriff auf die VMs gab es früher das Kommando vmware-cmd. Dieses existiert direkt auf dem ESXi5 nicht mehr.

  • Auflisten aller VMs des ESX5
    vim-cmd /vmsvc/getallvms
  • Register einer VM
    vim-cmd /solo/register /path/to/file.vmx
  • Unregister einer VM
    vim-cmd /vmsvc/unregister <Vmid>
  • Status einer VM abrufen
    vim-cmd /vmsvc/power.getstate <Vimid>
  • Power off für VM
    vim-cmd /vmsvc/power.off <Vmid>
  • Power on a VM
    vim-cmd /vmsvc/power.on <Vmid>

Generell ersetzt vim-cmd wohl das frühere vmware-cmd.

//edit (Aus den Kommentaren von reinhard übernommen da sehr hilfreich):

  • esxcli vm process list
  • esxcli vm process kill –type=[soft,hard,force] –world-id=WorldNumber

Schlagwörter: , ,

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Copyright © 2009-2017 linux-voodoo.de All rights reserved.
This site is using the Desk Mess Mirrored theme, v2.4, from BuyNowShop.com.