0

SAP: SWPM als non-root

Posted by Thorsten on 12. Oktober 2017 in Allgemein, SAP |

Ab SWPM SP20 wird das UI5 Interface eingeführt.

Das heisst wenn man das executable „sapinst“ des SWPM auf einem Unix/Linux Host startet benötigt man keinen X-Server mehr bzw. kein sapinstgui für die Verbindung. Es erscheint nach dem Start die Information auf welche https Seite man sich mit einem Browser verbinden soll.

Beispiel: https://meinserver:4237/sapinst/docs/index.html

 

Dem Aufruf des sapinst kann man wie gewohnt zusätzliche Startoptionen mitgeben und hier ist beim UI5 eine neue, sehr interessante, Startoption erschienen: SAPINST_REMOTE_ACCESS_USER

Es gibt den SAP Hinweis 1745524 welche die Option beschreibt.

Der SAPINST Server muss immer noch als root User gestartet werden, allerdings lässt sich ein non-root User für die Bedienung der UI5 Oberfläche bestimmen welcher beim Verbindungsaufbau auch mit Passwort abgefragt wird. Dieser non-root User arbeitet anschließend mit Administrativen Berechtigungen und kann SAP installieren/migrieren, eben alle Tätigkeiten des SAPINST Tools durchführen.

Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Copyright © 2009-2017 linux-voodoo.de All rights reserved.
This site is using the Desk Mess Mirrored theme, v2.4, from BuyNowShop.com.