0

SLES12 – VMware Tools vs. open-VM-tools

Posted by Thorsten on 5. Dezember 2017 in Allgemein, Produkttest, VMWare |

Bei SLES12 kommen die open-VM-tools bereits durch den Packetmanager und den Vorteilen dabei mit an Bord auf das Betriebssystem. Support Status der open-VM-tools (OVT) durch VMware.

Wenn ein Kunde sich nun entschließt die open-VM-tools aus dem vSphere Gastbetriebssystem zu deinstallieren und die VMware Tools ein zu setzen müssen aus SLES12.1 zwei Pakete entfernt werden:

  • open-vm-tools
  • libvmtools0

zypper remove open-vm-tools ****

Anschließend können die VMware Tools wie gewohnt installiert werden. Wenn die Bibliothek nicht mit deinstalliert wird zeigt das vCenter die VMware Tools als „nicht installiert“ an.

 

 

Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Copyright © 2009-2017 linux-voodoo.de All rights reserved.
This site is using the Desk Mess Mirrored theme, v2.4, from BuyNowShop.com.