0

VMware Keyboard Anschlag erhhöhen

Posted by Thorsten on 13. Dezember 2010 in Allgemein, linux, Virtualisierung, VMWare |

Wenn bei VMware eine virtuelle Maschine über eine langsame Remoteverbindung administriert wird kann es dazu kommen das einzelne Tastaturanschläge zu mehrfacher Ausgabe führen. Man gibt z.b. beim Login seinen Usernamen ein und erhält als Ausgabe irgendwas in Richtung: „AAAAAdmiiiiinnistraaaaator“ oder ähnliches.

Für dieses Problem gibt es allerdings eine Lösung. In den Einstellungen der virtuellen Maschine -> Rechtsklick -> Edit Settings geht man auf das Options Tab -> Advanced -> General

Auf der rechten Seite den Button „Configuration Parameters“ -> Hier auf „Add Row“ und folgendes Eingeben:

keyboard.typematicMinDelay  3000000

Mit OK beenden und die VM starten bzw. durchstarten. Anschließend tritt das Problem nicht mehr so häufig auf.

Schlagwörter: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Copyright © 2009-2017 linux-voodoo.de All rights reserved.
This site is using the Desk Mess Mirrored theme, v2.4, from BuyNowShop.com.