0

VMware – Windows Gäste IO Timeout

Posted by Thorsten on 3. Februar 2011 in Allgemein, Virtualisierung, VMWare |

Heute mal wieder darüber gestolpert. Bei Windows Gäste in einer virtuellen Umgebung mit VMware kann es hilfreich sein den Timout für IO in der Registry nach zu bessern. „Nach welcher Zeit meckert mein Windows wenn es keinen Zugriff auf seine Disks bekommt“. Dieser Wert steht standardmäßig auf 60 Sekunden (heute getestet mit Win2008R2).

Hierzu regedit öffnen und dann unter

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Disk

Den Eintrag „TimeoutValue“ auswählen und über Dezimal auf 180 stellen für 3 Minuten.
Natürlich kann man sich dies in seinem Template eintragen und somit auf seine Serverfarm beim neu erstellen ausrollen oder ein ADM File basteln und per GPO ausrollen.

Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Copyright © 2009-2017 linux-voodoo.de All rights reserved.
This site is using the Desk Mess Mirrored theme, v2.4, from BuyNowShop.com.